Stefan Zsaitsits (A)
1981 born in Lower Austria.
2001 Universität of applied arts, Vienna
2006 Diplom
2017 Kulturpreis des Landes Niederösterreich
2017 Österreichischer Grafikwettbewerb, Preis des Landes Südtirol

lives and works in Schönabrunn, Lower Austria.
Exhibitions

EXHIBITIONS

  • 2017 Look! New Acquisitions / Neuerwerbungen, Albertina, Wien
    Österreichischer Grafikpreis, Taxispalais Kunsthalle Tirol, Innsbruck
    Striche, Galerie Gans, Wien Art Austria - Kunstmesse, Palais Lichtenstein, Wien
    „Woanders“, Bildraum 01, Wien – Solo
    Farbe und Linie 17, bäckerstrasse4, Bäckerstrasse 4, 1010 Wien
  • 2016 Art Austria - Kunstmesse, Leopold Museum, Wien  Zwischen Luv und Lee, Galerie  Trapp, Salzburg – Solo Bruder Jakob, Galerie Störpunkt, München – Solo, (D)
  • 2015 Viennafair - Kunstmesse, Wien Exhibition #3, Galerie Störpunkt, München (D) Art          
    Austria - Kunstmesse, Leopold Museum, Wien Österreichische Zeichnung –        
    Kunsthaus Horn Art Fair - Kunstmesse, Köln (D) Art & Antique, Residenz Salzburg, Galerie Trapp, Salzburg
  • 2014 Zeichnung, Galerie Lang, Wien Plumbum, Galerie Trapp, Salzburg – Solo
    Art Austria - Kunstmesse, Leopold Museum, Wien Welten, Galerie Walker, Kärnten Wo Linien zittern, Galerie Lang, Wien - Solo
  • 2013 Gemischter Satz, Stadtmuseum - NOEDOK, St. Pölten  Art Austria - Kunstmesse,  Leopold Museum, Wien Viennafair - Kunstmesse, Vienna
  • 2012 Meine Häupter, Galerie Lang, Wien – Solo Franz Ringel / Stefan Zsaitsits, Galerie  Thurnhof - Kunsthaus Horn Girls Girls Girls, Galerie Lang, Wien
    Viennafair - Kunstmesse, WienKidults, l’Epatante Gallery, Rennes (FRA)
  • 2011 Meisterzeichnung VIII, Galerie Lang, Wien
    Das hat alles irgendwie mit M. E. zu tun (iM Ernst), Galerie Lang, Wien
    Terz, Forum Schloss Wolkersdorf, Wolkersdorf
  • 2009 Von Kalmen und Rossbreiten, Ausstellungszentrum Heiligenkreuzer Hof, Wien
  • 2008 Weisse Nächte, Kunstraum Praterstraße, Wien Im Zwielicht, Arbeiterkammer Niederösterreich, Wien
  • 2007 Lieder einer Insel, Kulturzentrum Erbse, Bruck an der Leitha
    Rose, oh reiner Widerspruch, Galerie Artmark, Wien
  • 2006 Diplomausstellung "Hirn steht Kopf", Universität für angewandte Kunst, Wien  
    Sommerfrisch, Galerie Artmark, Wien
    WAU WAU, Galerie Artmark, Bad Aussee und Spital am Phyrn
  • 2005 Klasse für Malerei Adolf Frohner, Universität für angewandte Kunst, Wien
    Institut für Bildende Kunst, Kunstakademie, Münster (D) Junger Wein, Museum angewandter Kunst, Wien Kunst-Advendtkalender 2005, Rathaus, Wien
  • 2004 Klasse für Malerei Adolf Frohner, Universität für angewandte Kunst, Wien
    Figurama, Augustinerkloster, Prag Galerie am Lieglweg, NÖ
  • 2003 The Essence, 20er Haus, Wien Klasse Adolf Frohner, St. Peter an der Sperr, Wr. Neustadt Galerie Csokay, Bgld.
  • 2002 Segmente 01, Heiligenkreuzerhof, Wien


GRANTS AND PRICES

  • 2014 Art Austria Award
  • 2006 Stipendium der Sophie Fohn Stiftung
  • 2005 Stipendium der Fred Adlmüller Stiftung
  • 2003 Stipendium der Universität für angewandte Kunst, Vienna

PURCHASES


Albertina Wien, Lentos Kunstmuseum, Landesmuseum Niederösterreich,
Land Tirol, Museum Angerlehner, Landesmuseum Burgenland, Artothek NÖ;
vertreten in nationalen und internationalen privaten Sammlungen
 
Blau