KUNST IN DER UNTERNEHMENSZENTRALE DER ÖSTERREICHISCHEN POST AG
Ansicht Unternehmenszentrale der Österreichischen Post AG
Seit 2011 bespielt die bäckerstrasse4 die Unternehmenszentrale der Österreichischen Post AG in der Haidingergasse 1 im dritten Bezirk. Die Kunstwerke werden sowohl in den Stiegen- und Aufzugstrakten sowie in den Kommunikationsloungen und in den Besprechungszimmern im 2. Stock präsentiert. Pro Stockwerk wird eine Künstlerin, bzw. ein Künstler vorgestellt. Ein informative Rahmenprogramm von Künstlergesprächen bis hin zu Führungen durch die Stockwerke ermöglicht den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen die Möglichkeit sich über Gegenwartskunst auszutauschen und zu informieren.

Moderne Kunst fordert einen oft heraus, regt zum Nachdenken an und führt im Idealfall zu einem Dialog über die dargestellte Thematik. Sie zeigt uns andere Blickwinkel oder Wege, die oft den Geist der Veränderung in sich tragen. Diese Grundhaltung benötigt heutzutage auch jedes Unternehmen.

Dr. Georg Pölzl, Generaldirektor


Post 07Hängung 2016 - Reflexionen





Post 06Hängung 2016 - Reflexionen





Post 05
Hängung 2015 - in Bewegung / bewegt sein



Post 04Hängung 2014 - 04-2014





Post 03Hängung 2013 - 03-2013





Post 02
Hängung 2012 - 02-2012




post 01
Hängung 2012 - 01-2012
 
Blau