Gernot Fischer-Kondratovitch
Über den großen Platz der Zeit
ISBN 978-3-9503400-2-0
Jetzt bestellen
Das Buch legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die aktuellen Arbeiten des Künstlers und gibt durch die kunsttheoretischen Essays von Christine Wetzlinger-Grundnig und Günther Oberhollenzer auch einen Einblick in sein bisheriges Schaffen. Sein filmisches Werk wird im vorliegenden Buch von Regisseur Gerhard Fresacher mit einem eindrucksvollen literarischen Text beschrieben. Wie die Monographie zeigt, ist das bevor- zugte Ausdrucksmittel von Gernot Fischer-Kondratovitch die Malerei, doch die Komplexität seiner künstlerischen Arbeit bedingt einen über die Gattungsgrenzen hinausgehenden offenen Zugriff auf alle Medien. Informationen zum Künstler

edition dispositiv 2013
Grafische Gestaltung: Leopold Šikoronja
Redaktion: Silvie Aigner
 
Blau