Zoe Byland (CH)
geboren 1975 in Bern (Schweiz)

1997 – 2000 Studium an der F+F Schule für Kunst und Mediendesign, Zürich
Diplom 2000
2002 – 2008 Studium an der Akademie der bildenden Künste, Wien,  Kontextuelle Malerei, Klasse Muntean / Rosenblum, Prof. Elke Krystufek, Prof. Hans Scheirl, Diplom
2008, Mag.art.
2007 Fügerpreis, für Malerei und Grafik der Akademie der bildenden Künste, Wien
Ausstellungen
Ausstellungen (Auswahl)
  • 2012 tiny trifecta, Cotton Candy machine, New York, Kuratorin: Tara Mc Pherson
  • 2011 stroke 2011, Urban art fair, Berlin/ München Inoperable gallery
    Hofburg Wien, bäckerstrasse4- plattform für junge kunst
    stroke urban art fair, Tara McPherson, New York
  • 2010 three exhibition, Pure evil gallery & Lebenson gallery, Londonewcastle, Londonstroke, Urban art fair, Berlin, Inoperable Gallery
  • 2009 Identity/self II, Praxis art gallery, New York
    Bäckerstrasse 4, bäckerstrasse4- plattform für junge kunst, Wien
  • 2008 Inoperable in Nü York, Inoperable gallery, group show, Brooklyn/ New York
    Candy Cult, Breadbox Gallery, group show, Perth/Australia
  • 2006 walking, doupting, rolling shining and musing, Akademie der Bildenden Künste Wien, kuratiert von Adam Budak

Preise
MFA now/ Master of art award 2008, New York
Fügerpreis 2007 für Malerei und Grafik der Akademie der bildenden Künste Wien
Projektförderung 2005, 2006, 2007 der Akademie der bildenden Künste Wien
 
Blau